fpo.jpg

Tagung
Integras / PACH / Amt für Jugend und Berufsberatung Kt. Zürich / ZHAW Soziale Arbeit

«The Perspective of the Child» EuSARF Konferenz 2021
European Scientific Association on Residential and Family Care for Children and Adolescents

eusarf 2021

Mittowch bis Freitag, 1.-3. September 2021

 

Integras, PACH und das AJB Zürich sind Kooperationspartner für die 16. Internationale EuSARF Konferenz, die alle zwei Jahre stattfindet und eine der weltweit grössten und bedeutendsten Konferenzen in der Kinder- und Jugendhilfeforschung ist. Ziel des internationalen Netzwerkes ist es, bessere Lebensbedingungen für Kinder und Jugendliche zu erreichen, die unter widrigen Umständen aufwachsen. Leitthema 2021 ist «The perspective of the child».

Angemeldet sind Teilnehmende aus über 40 Ländern, die ihre aktuellen Studien zu Fragen der Kinder- und Jugendhilfe sowie zu innovativen Modellen und Lösungen vorstellen. Die Online-Konferenz bietet vielfältige Anregungen, Beiträge und Diskussionen von und mit Forschenden aus der ganzen Welt. Es gibt eine digitale Plattform auf der Forschende in thematisch fokussierten Videobeiträgen (je 15 min) wissenschaftliche Erkenntnisse zur Kinder- und Jugendhilfe präsentieren. Die rund 500 Videos sind ab August 2021 für registriere Teilnehmende für mindestens ein Jahr zugänglich.

Zusätzlich findet ein dialogisches Online-Konferenzformat statt, das digital vom 1.–3. September 2021, jeweils von 13.00–20.00 Uhr, Plenumsvorträge, Diskussionsforen, Buchpräsentationen und Vernetzungsmöglichkeiten anbietet.

 

Programm

Anmeldung

 

Achtung:

  • 20 Care Leaver*innen können kostenlos an der Tagung teilnehmen!
  • Integras sucht Themenscouts!

weiter

 
Wir freuen uns auf die gemeinsame Veranstaltung!

Wer, wie, was

Zielpublikum

Fachpersonen der Kinder- und Jugendhilfe, Betroffene und weitere Interessierte

Sprache/n

Englisch

Kosten

Verschiedene Tarife: CHF 193 bis CHF 360

Technische
Voraussetzung

 

 

Eine Kooperationsveranstaltung von Integras, PACH, dem Amt für Jugend und Berufsberatung Kanton Zürich und der ZHAW.