kinderrechte.jpg

Leitfaden Fremdplatzierung

Der «Leitfaden Fremdplatzierung» (2013) stellt Fachpersonen der Kinder- und Jugendhilfe Informationen und Instrumente für eine gute Praxis im Bereich Fremdplatzierung zur Verfügung.

titel fremdplazierung 480x682Ausgewiesene Fachpersonen behandeln in den einzelnen Beiträgen die verschiedenen Themen, die in einem Prozess der Fremdplatzierung auftauchen: von der Indikation über die kooperative und partizipative Planung und Passung bis hin zur eigentlichen Platzierung, der Begleitung und dem Abschluss einer Unterbringung im Heim oder in einer Pflegefamilie.

Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die Kinderrechte und auf die besondere Verletzlichkeit und psychische Belastung fremdplatzierter Kinder und Jugendlicher gelegt.

Der Leitfaden Fremdplatzierung ist ein Kooperations-projekt von Integras und der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Departement Soziale Arbeit. Das Projekt Wissenslandschaft Fremdplatzierung ist das Nachfolgeprojekt des Leitfaden Fremdplatzierung.

Autorinnen

Stefan Blülle / Kitty Cassée / Karl Diethelm / Thomas Gabriel / Andrea Keller / Marc Schmid / Benjamin Shuler

Der Leitfaden Fremdplatzierung ist ein Kooperationsprojekt von Integras und der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Departement Soziale Arbeit.

Bestellung

Der Leitfaden Fremdplatzierung kann unter Publikationen bestellt werden.

Folgeprojekt

Das Projekt Wissenslandschaft Fremdplatzierung ist das Nachfolgeprojekt zum Leitfaden Fremdplatzierung.

 

Infos zum Thema

 

Aktuelles zu Forschung

  • 07.06.2022

    Das Thema: «Pflegekinder – next generation»

    weiter

  • 07.06.2022

    Wie geht es Kindern und Jugendlichen im Heim? Information zur ZHAW-Studie

    weiter

  • 03.03.2022

    Wir suchen: Kinder und Eltern für Online-Befragung im Forschungsprojekt «Wie erleben Kinder und Eltern den Kindesschutz?»

    weiter

  • 02.03.2022

    Studie: Geflüchtete Kinder in sonderpädagogischen Lernsettings

    weiter

  • 03.12.2021

    Forschungsprojekt StePLife: «Familie, Heim und das persönliche Leben?»

    weiter

  • 03.09.2021

    EQUALS: Ein Jahr nach dem Lockdown, wie geht es den Jugendlichen im Heim?

    weiter