fpo.jpg

Tagung Kinderrechte 2023

«Altersgerechte Partizipation von Kindern: Wie können Kinder und Jugendliche adäquat in ihr persönliches Projekt eingebunden werden?»

colloque droits de l enfant 2023 nl

 
27. Januar 2023, in Freiburg, Salle Grenette, nur auf Französisch
 

In der gemeinsamen Umsetzung eines persönlichen Projekts liegt eine der grossen Herausforderungen der Partizipation. Um die Kinder oder Jugendlichen bestmöglich einbinden zu können, stellen sich wichtige Fragen wie zum Beispiel: Wie lässt sich die Partizipation von kleinen Kindern adäquat sicherstellen? Wie werden die Inputs von Jugendlichen einbezogen und angemessen unterstützt? Wo liegt das Gleichgewicht zwischen der Partizipation von Kindern und Jugendlichen und dem Anspruch, sie nicht für die Entscheidungen verantwortlich zu machen und sie «Kind sein» zu lassen?

Integras, die Westschweizer Kinderrechtsgruppe (Groupe Romand des Droits de l’Enfant GRODE) und das Internationale Institut für Kinderrechte (Institut International des Droits de l’Enfant IDE) laden Sie herzlich ein zu einem gemeinsamen Nachdenken über das Thema Partizipation. Die Tagung bezieht interdisziplinäre Beiträge mit ein und räumt damit insbesondere dem interprofessionellen Austausch und der gemeinsamen Reflexion Raum ein.

Programm und Anmeldung (auf Französisch)