Fachverband Sozial- und Sonderpädagogik
Association professionnelle pour l’éducation sociale et la pédagogie spécialisée

fremdplatzierung.jpg

INTEGRAS,
Fachverband Sozial- und Soderpädagogik

Integras, Fachverband Sozial- und Sonderpädagogik, ist ein gemeinnütziger Verein. Oberstes Organ ist die Generalversammlung. Die Verbandsarbeit von Integras wird vom Vorstand geprägt und von den Mitarbeitenden der Geschäftsstelle und der Fachstelle in Zürich, den Mitarbeitern des Secrétariat romand in Lausanne sowie von vielen ehrenamtlich arbeitenden Fachpersonen in den Fach- und Arbeitsgruppen umgesetzt.

Mitglieder

Mitgliedschaften von Integras

Fachstelle Integras

Die Fachstelle Integras erbringt im Auftragsverhältnis Dienstleistungen zu Themen der stationären Unterbringung und der Sonderschulung. Schwerpunkte dieser Arbeit bilden die Bereiche Qualitätssicherung mit EQUALS und dem Label FPO Integras sowie Angeboten in politischer Kommunikation. Die Dienstleistungen der Fachstelle sind kostenpflichtig.

Vorstand / Vorstandsausschuss

Der Vorstand ist das strategische Führungsorgan von Integras, er besteht aus mindestens 5 und maximal 19 Mitgliedern. In ihm sind die verschiedenen Landessprachen, Mitgliedergruppen und Fachbereiche angemessen vertreten. Der Vorstandsausschuss führt die laufenden Geschäfte im Sinne der Vorstandsbeschlüsse und wacht über die Arbeit der Geschäftsstellen.

weiter

Geschäftsstellen

Die Geschäftsstellen in Zürich und Lausanne koordinieren und setzen Aktivitäten um und informieren über die Verbandstätigkeit. Sie sind Ihre Anlaufstellen für Fragen zum Fachbereich oder Verband.

weiter

Fach- und Arbeitsgruppen

In den Fach- und Arbeitsgruppen erarbeiten ehrenamtlich tätige Fachpersonen Grundlagen zu Fragen und Themen im Bereich Sozial- und Sonderpädagogik.

weiter