Fachverband Sozial- und Sonderpädagogik
Association professionnelle pour l’éducation sociale et la pédagogie spécialisée

fpo.jpg

 

Rückblick auf die Tagung Plattform Fremdplatzierung «Übergangsbegleitung»

Über 150 Fachpersonen des Bereichs Fremdplatzierung aus der ganzen Schweiz haben sich an der Tagung vom 24. Januar 2017 «Übergangsbegleitung, roots to grow and wings to fly?» dem oft noch zu wenig im Fokus stehenden Thema der Übergänge gewidmet.

Der Übergang zwischen dem Ende einer Erziehungsmassnahme und der Rückkehr in die Herkunftsfamilie oder in die eigene Selbständigkeit, ist jedoch häufig schwierig. Die verschiedenen Referate haben klar gezeigt: an dieser Schnittstelle, am Übergang, sind noch weitere Efforts notwendig! Ihm sollten wir in der Sozialen Arbeit und Sozialpädagogik tätigen mehr sozialpolitisches Engagement widmen, damit der Nachbegleitung mehr Ressourcen und Aufmerksamkeit gewidmet werden können und damit die Erziehungsmassnahmen auch nach dem Abschluss einer Massnahme oder Fremdplatzierung wirken können.

In diesem Sinn haben die Tagungsreferenten und Teilnehmer ihre Erfahrungen mit der Übergangsbegleitung mit dem Publikum geteilt und verschiedene Einblicke in Projekte gegeben, die auch in Übergangsphasen eine individuell angepasste Begleitung sicherstellen können, und derzeit in der Schweiz aber auch im Ausland dazu umgesetzt werden.

» Die Referate der Tagung Plattform Fremdplatzierung «Übergangsbegleitung: roots to grow and wings to fly?» sind online.